Matthew Diffee

Matthew Diffee

Matthew Diffee gilt als einer der besten Cartoonisten seiner Generation. Seitdem er 1999 bei einem Nachwuchswettbewerb entdeckt wurde, veröffentlicht er regelmäßig im New Yorker. Außerdem ist er als Blogger für die Huffington Post tätig und moderiert Comedyshows am Broadway.

Bücher bei Liebeskind

Die besten Cartoons, die der New Yorker nie druckte 2

Noch mehr Cartoons, die zu boshaft oder zu anzüglich waren, um im New Yorker abgedruckt zu werden. Seit seiner Gründung 1925 gilt das legendäre Magazin als Pantheon des amerikanischen Humors. Woche für Woche reichen die hauseigenen Cartoonisten ihre ...

Die besten Cartoons, die der New Yorker nie druckte

Zu boshaft, anzüglich, politisch alles andere als korrekt: Es gibt viele Gründe, warum Cartoons im New Yorker nicht abgedruckt werden. Seit seiner Gründung 1925 gilt das legendäre Magazin als Pantheon des amerikanischen Humors. Woche für Woche reichen ...