• Patrick Findeis

    Paradies und Römer

    Roman

    Sie sind zusammen aufgewachsen, in der Siedlung Paradiesstraße Ecke Römerstraße: Frankie, Danilo, Ferry und Ellen. Paradies und Römer, zwei Straßen, vier Wohnblocks. Ein Zuhause, aber vor allem ein Stigma. Seit dem ersten Ding, das sie gemeinsam gedreht haben, schien der Weg der vier Freunde vorgezeichnet. Danilo, der heute Schulden eintreibt, ...
  • Jon McGregor

    Stürzen Liegen Stehen

    Roman

    Drei Männer reisen zur Station K auf Alexander Island in der Antarktis: zwei junge Geowissenschaftler, die die veraltete Kartografierung auf den neuesten Stand bringen sollen, sowie Robert Wright, der Stationsleiter. Als die drei auf einer Exkursion in einen schweren Sturm geraten, kommt es zur Katastrophe. Die Männer verlieren im dichten Schneetreiben ...
  • Chloé Delaume

    Das synthetische Herz

    Roman

    Adélaïde Berthel ist sechsundvierzig und frisch geschieden. Ein längst überfälliger Schritt, ihr Eheleben war zuletzt eine Ödnis, sie braucht einen Neuanfang. Es wird sicher nicht lange dauern, bis sie wieder in festen Händen ist. Allerdings entpuppt sich der Beziehungsmarkt als brutales Schlachtfeld. Die meisten Männer sind verheiratet – oder ...
  • A. Kendra Greene

    Das Walmuseum, das Sie nie besuchen werden

    Eine Reise nach Island

    Island hat 330.000 Einwohner (etwas weniger als Bielefeld), aber 265 Museen. Der geneigte Besucher kann sich beispielsweise im Phallologischen Museum umschauen, das Penisse aller in Island vorkommenden Säugetierarten zeigt. Oder er geht ins Museum für Zauberei und Hexerei, wo ein landestypisches Problem zutage tritt: Wie kann man etwas ausstellen, das ...

Berliner Hipster

Liebeskind | Montag, 17 März 2014

Am Mittwoch, dem 19.03. wird im Institut français Berlin die Ausstellung "Unser Hipster in Berlin" mit Zeichnungen von Jean-Philippe Delhomme eröffnet. Seit Jahren nimmt der Autor in seinem Blog "The Unknown Hipster" Stilphänomene der urbanen Szenekultur aufs Korn, bei Liebeskind sind die Bände "Zeitgenössische Kunst" und zuletzt "Das Drama mit der Deko" erschienen.

Der Roman

Das Drama mit der Deko

Das richtige Design, die passende Einrichtung spielt heutzutage eine entscheidende Rolle, wenn man sich in ein vorteilhaftes Licht setzen will. Doch gibt es bei dieser Inszenierung eine Unmenge von Fallstricken. Welchen Tisch kombiniert man mit Gerrit ...

Zeitgenössische Kunst

Der Hunger nach zeitgenössischer Kunst scheint unstillbar, tagtäglich erfahren wir von neuen frenetischen Bietergefechten bei Sotheby's in London oder Christie's in New York. Dabei wird der normale Kunstfreund gerne vergessen. Zeitgenössische Kunstwerke ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.