Lisa McInerney auf der KrimiNacht Wien 2019

KrimiNacht Wien | Dienstag, 15. Oktober 2019 | 19:00

Die irische Autorin stellt ihren neuen Roman "Blutwunder" vor, die kongeniale Fortsetzung ihres gefeierten Debüts "Glorreiche Ketzereien". Der mittlerweile zwanzigjährige Ryan Cusack weiß immer noch nicht, was im Leben sein Ding ist, aber seine Karriere als Drogendealer entwickelt sich prächtig. Für seinen Boss soll er hochwertiges Ecstasy aus Neapel nach Cork bringen - hat aber bald die Camorra am Hals...

Moderation: Norbert Mayer
Deutscher Text: Barbara Braun
Hauptbücherei - Urban-Loritz-Platz 2a - 1070 Wien

Das Buch

Blutwunder

Ryan Cusack hat schon eine beachtliche Karriere als Dealer hingelegt. Dabei weiß er wie alle Zwanzigjährigen noch gar nicht genau, was eigentlich sein Ding ist. Kein guter Zeitpunkt also, dass seine Freundin Karine ihm den Laufpass gibt, weil er sein ...

Der Autor

Lisa McInerney

Lisa McInerney, geboren 1981, lebt im irischen Galway. Sie machte zunächst als Bloggerin auf sich aufmerksam. Der Schriftsteller Kevin Barry ermutigte sie, neben ihrem Blog auch Kurzgeschichten zu schreiben. Ihre Erzählungen erschienen in verschiedenen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.