Veranstaltungen




Lisa McInerney bei Lehmkuhl in München - 13. Sept 2018

| Donnerstag, 13. September 2018 | 20:00

Lisa McInerney liest aus ihrem preisgekrönten Debütroman: eine bitterböse (Krimi)Komödie über Schuld und Sühne im heutigen Irland.

Buchhandlung Lehmkuhl
Leopoldstr. 45 - 80802 München
Moderation: Tobias Döring
Deutsche Textlesung: Sabrina Khalil

Lisa McInerney auf dem ilb Berlin - 11. Sept 2018

Internationales Literaturfestival Berlin | Dienstag, 11. September 2018 | 21:00

Lisa McInerney liest aus ihrem preisgekrönten Debütroman: eine bitterböse (Krimi)Komödie über Schuld und Sühne im heutigen Irland.

Haus der Berliner Festspiele - Zwischenbühne
Schaperstraße 24 • 10719 Berlin
Moderation: Bernhard Robben 
Deutsche Textlesung: Regina Gisbertz

Lisa McInerney am Bloomsday in Wien - 16. Juni 2018

Bloomsday im Aktionsradius Wien | Samstag, 16. Juni 2018 | 19:30

Lisa McInerney ist eingeladen, am 16. Juni in Wien bei der traditionellen Bloomsday-Feier im Augarten aus ihrem Debütroman »Glorreiche Ketzereien« zu lesen.

Aktionsradius Wien
Gaußplatz 11
1200 Wien

Peter Terrin in Leipzig

"Leipzig liest" | Freitag, 16. März 2018 | 19:00

"Dies ist, was wir teilen #2" - Neues aus den Niederlanden und Flandern 
Peter Terrin, Ernest van der Kwast und Karolien Berkvens
Lesung und Gespräch
Moderation: Katharina Borchardt

Neues Schauspiel Leipzig
Lützner Str. 29, 04177 Leipzig
"Leipzig liest" in Kooperation mit der Niederländischen Stiftung für Literatur

Peter Terrin in Berlin

| Dienstag, 13. März 2018 | 19:30

Peter Terrin & Esther Gerritsen
Lesung und Gespräch (deutsch/niederländisch)
Moderation: Shelly Kupferberg
Übersetzung aus dem Niederländischen: Ruth Notowicz

Generaldelegation der Regierung Flanderns / Belgische Botschaft
Jägerstraße, 52-53, 10117 Berlin
Anmeldung erforderlich bis 6. März: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Andere Bücher braucht das Land

| Samstag, 02. Dezember 2017 | 11:00 Sonntag, 03. Dezember 2017 | 11:00

Liebeskind beim Markt der unabhängigen Verlage

Zum elften Mal präsentieren rund 30 unabhängige Verlage aus Deutschland, Österreich und der Schweiz besondere Bücher jenseits des Mainstream.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen